Archetypen für Frauen

Seminarreihe im IBiS


Du brauchst Durchhaltevermögen?

 

Du wünscht dir die Fähigkeit, klare Entscheidungen zu treffen?

 

Du hast das Gefühl, im Beruf, im Privaten, im Kreativen vor dich hin zu dümpeln?

Immer wieder habe ich von Teilnehmerinnen gehört, dass sie viele Ideen haben und auch entschlossen sind, diese anzupacken und umzusetzen. Doch sehr schnell geht ihnen die Kraft aus, als würde jemand den Stecker herausziehen.

 

"Renate, wo bekomme ich die Kraft her, mein Projekt anzupacken, auch während der Durststrecken durchzuhalten und es wirklich zu Ende zu führen?", hat mich eine Teilnehmerin erst kürzlich wieder gefragt.

Die Kraft steckt in deiner eigenen Biografie.

 

Lerne, Zugang zu deinen verborgenen Kräften zu finden, um Hindernisse in deinem Leben überwinden zu können.

Damit du endlich deine kreativen Projekte zu Ende führen kannst.

 

Damit du endlich die Dinge durchsetzen kannst, die Frau will.

Die Kraft der inneren Urbilder mit den 13 Archetypen der Frauen

Die Kraft der inneren Urbilder bringt Dich in Kontakt mit Deinen persönlichen Aufgaben und Potentialen. So erschließt Du die Ressourcen für Deine persönliche und berufliche Entwicklung.

Welche Archetypen gibt es?

Kind, Jungfrau, Blutsschwester – als die Unschuldigen

Liebende, Mutter, Hebamme – als die die Nährenden

Amazone, Königin, Priesterin – als  die Starken

Zauberin, Weise Alte, Dunkle Mutter – als die Weisen

 

Die Verwandlerin als 13. initiiert und begleitet die Übergänge.

Die Archetypen der Liebenden und der Zauberin eröffnen unsere Seminarreihe.

Die Themen der Liebenden sind Lust, Lebensfreude und Beziehung, während die Zauberin für eine Verbindung von Gegensätzen im eigenen Inneren sorgt und so zu Entscheidungskraft und zur Eigenmacht führt.

 

Die Mutter symbolisiert (geistige und körperliche) Fruchtbarkeit, Gebären, Hegen und Pflegen (geistiger) Kinder . Sie stößt Trennungen an und sorgt nicht nur für andere, sondern auch für sich selbst. 

 

Die Weise Alte schöpft aus ihrer Lebenserfahrung, entwickelt so Gelassenheit, Konzentration auf das Wesentliche, aber auch ihren ureigenen Ausdruck und Blick auf die Welt. Sie ist die Meisterin der Heilkunst.

Renate Naber
Autorin, Heilpraktikerin Psychotherapie, Biografin, NiG-Practitioner und Aufstellungsarbeit 

Christa Steinhauer Systemische Beratung, Familientherapie und Aufstellungsarbeit 


Was erwartet dich?

Verschiedenste Zugänge zu deinen Kraftquellen

Biografisches Schreiben, Elemente derTanz- und Maltherapie und systemische Aufstellungsarbeit

 

Kosten

60-80 € je nach finanzieller Möglichkeit, alle Seminare sind einzeln buchbar

 

Maximal 13 Teilnehmerinnen

So kannst du vom respektvollen, wertschätzenden Austausch mit anderen Frauen profitieren, die auch auf dem Weg zu ihren eigenen Kraftquellen sind.


Das sagen unsere Teilnehmerinnen

"Die Energie in mir rappelt sich empor, auch wenn die Tränen fließen", Claudia H., Köln

"Inspirierend" Vera S., Köln

"Inspirierend, verbindend, krafttankend" Dagmar K. Köln.

"Erfüllend" Kirsten B.

"Ich mag die Reise mit Euch." Janine Z., Köln

"Kraftgebende Reise, die weitergeht", Daniela K. Köln

"Gehe sehr gestärkt nach Hause ... und voller Ideen." Monika B. Ratingen

Ort

IBiS-Institut für Biografisches und Kreatives Schreiben

Winkelsmaar 131

51147 Köln

Telefon: 02203 / 90 77 5 77


Wir, Renate Naber und Christa Steinhauer, begleiten Dich mit weiblich, wilder,  fröhlicher und besinnlicher Freude und heißen Frauen jeden Alters herzlich willkommen! 

Eindrücke

Häufig gestellte Fragen

  • Ich habe die vorigen Seminare nicht besucht - kann ich trotzdem teilnehmen?

    Natürlich! Jedes Seminar ist als einzelne Einheit konzipiert, damit du am Ende des Tages einen neuen Zugang zu deinen verborgenen Ressourcen gefunden hast. Jeder Archetyp hat bestimmte Eigenschaften, denen du in deinem eigenen Leben Geltung verschaffen kannst.

  • Ich finde es schwierig, meine Geschichte zu erzählen, muss ich mich vor der Gruppe öffnen?

    Nein, jede Teilnehmerin entscheidet selbst, wie viel sie in der Gruppe preisgibt. Wir verwenden eine große Bandbreite verschiedener Methoden, sodass du auch von dem Seminar profitierst, wenn du dich lieber etwas zurückhälst.

Termine

Mutter & weise Alte - 06.01.2018, 17 - 21 Uhr

 

Jungfrau & Königin - 21.03.2018, 17 - 21 Uhr

 

Blutsschwester & Priesterin - 21.06.2018, 17 - 21 Uhr

 

Verwandlerin - 21.09.2018, 17 - 21 Uhr

 

Hebamme & dunkle Mutter - 21.12.2018, 17 - 21 Uhr

 

Alle Seminare sind einzeln buchbar!

Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.

Interesse? Schick jetzt eine Anfrage!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die eingegebenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.